Die Fahrradträger

veloboy T1,
das Einstiegsmodell für bis zu zwei sportliche Fahrräder.

veloboy T2,
der klappbarer veloboy für bis zu zwei sportliche Fahrräder.

veloboy T1E,
der Fahrradträger für bis zu zwei Fahrräder wie z. B. E-Bikes und Tourenräder.

veloboy T3
Fahrradträger für bis zu drei sportliche Fahrräder.

Gabelhalterungen und Zubehör

Die Vorderradgabel kann einmal mit einem klassischen Schnellspanner eingespannt werden oder mit einem Spanner der in einem Zug die Vorderradgabel einspannt. Das ist die Halterungen SMTB5.
Für Steckachsen mit einem Durchmesser von 15 mm und 20 mm werden auch Gabelhalterungen angeboten. Dies sind die Gabelhalterungen SMTB15 und SMTB20.

Für Laufräder mit bis zu 29 Zoll gibt es eine robuste Tasche aus Polyestergewebe. Die Tasche ist auch für den klappbaren veloboy T2 verwendbar.

Die Persenning kann für Räder ohne Schutzblech und Gepäckträger verwendet werden und schützt den Autoinnenraum und das Gepäck vor Verschmutzung durch die Fahrräder.

Mit dem Zubehör Wartungsstütze wird aus dem veloboy T1 oder T2 eine mobile Wartungsstation.

Für Fahrzeuge mit einer hohen Ladekante kann das Teleskopstandbein eingesetzt werden. Damit wird die Höhe bis zu 97 cm einstellbar.

niederholer

Für Fahrräder mit Federgabel kann mit dem Niederholer die Federgabel vorgespannt werden um die Höhe des Fahrrades zu verringern. Damit kann man in der Höhe 90 bis 100 mm gewinnen.

spanngurt

Mit einem Spanngurt mit Schutzschlauch wird die gesamte Ladung, veloboy und Fahrräder optimal gesichert.